Thursday, 14.11.19
home Frühjahrsblumen Sommerblumen Herbstblumen Winterblumen
Allgemeines Blumen
Geschichte des Gartens
Blumenbeete anlegen
Sprache der Blumen
Rosen pflegen
Vorbereitung im Frühling
Blumenversand online
Blumen zum Muttertag
Wohlfühloase
weiteres Allgemeines Blumen
Frühjahrsblüher
Rosen
Narzissen
Tulpen
weiteres Frühjahrsblüher ...
Sommerblüher
Sommerblumen
Stiefmütterchen
Margeriten
weiteres Sommerblüher ...
Herbstblüher
Herbstanemone
Chrysantheme
Herbstastern
weiteres Herbstblüher ...
Winterblüher
Kleiner Winterling
Schneeglöckchen
Winter-Jasmin
weiteres Winterblüher ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Garten

Garten



Ganz allgemein kann man unter einem Garten ein eingefriedetes Stück Natur verstehen, dass mehr oder weniger kultiviert wurde. Gärten können verschiedene Funktionen haben. Neben den Nutzgärten gibt es auch reine Ziergärten. Ein großer Ziergarten, der öffentlich zugänglich ist, wird zumeist als Park bezeichnet. Im Laufe der Geschichte haben sich viele verschiedene Ziergarten-Arten herausgebildet.



Nutzgarten Gärten die zum Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern gedacht sind, werden als Nutzgärten bezeichnet. In ihnen wird auf Äckern, Hochbeeten und Beeten Nahrung angepflanzt. In Zeiten moderner Landwirtschaft sind solche Gärten weniger notwendig, werden aber trotzdem noch, gerade in ländlichen Gegenden gepflegt. In Stadtnähe finden sich oftmals Kleingartenanlagen. Solche Gärten sind zumeist Mischgärten, in denen Obst, Gemüse und Kräuter sowie auch Blumen angebaut werden.

Ziergärten Kunstvoller und zumeist aus ästhetischen Gründen werden Ziergärten angelegt. In solchen Ziergärten finden sich zumeist nur Blumen und andere zierende Pflanzen. Wie schon erwähnt, haben sich über die letzten Jahrhunderte hinweg zahlreiche Garten-Arten, wie beispielsweise der englische Garten oder der italienische Garten herausgebildet. Es gibt aber auch spezielle Rosengärten oder auch Steingärten. All diese verschiedenen Gartenformen sind Zeugnisse der Gartenkunst, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, auf künstlerische und landschaftsarchitektonische Weise ein Stück Natur nach bestimmten Richtlinien zu gestalten. Als gestaltende Elemente können Wege, Aufschüttungen, Rasenflächen, Beete, Wasserspiele und noch vieles mehr herangezogen werden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Blumenversand online

Blumenversand online

Online BlumenversandDas WWW nimmt immer mehr Teilbereiche in unserem Alltag ein. Man bezieht seine Pizza via internetfähige Handy oder liest die Zeitung im Internet und hält sich über das Geschehen in ...
Definition Blumen

Definition Blumen

Definition Blumen Hören Männer das Wort Blume, kann es durchaus sein, dass sie eher an die schaumige, weiße Masse auf ihrem Bier denken, als an ein duftendes Gewächs, dass Frauen gerne als ...
Blumen pflanzen